Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zentrale oder  dezentrale Aktionen zu „150 Jahre § 218  StGB – Es reicht“

Mai 15

15. Mai   Die Feminismus AG der OMASGEGENRECHTS.Berlin wird aktiv zusammen mit Organisationen aus Frauengesundheitsbereich u. Frauenpolitik u. dem Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung https://www.sexuelle-selbstbestimmung.de

Gemeinsam veranstalten wir zentrale oder dezentrale Aktionen zu „150 Jahre § 218 StGB – Es reicht“  Genauere Hinweise folgen.

Materialien:

Pressemitteilung: 25 Jahre reformierter Paragraf 218 – Zeit für die Streichung aus dem Strafgesetzbuch

Der folgende Beitrag entstand im Rahmen der Konferenz »Mein Körper – meine Verantwortung – meine Entscheidung: Weg mit § 218!«, welche am 9./10. Juli 2016 in Berlin stattfand. Es handelt sich dabei um ein Vortragsmanuskript der Historikerin und Sozialwissenschaftlerin Gisela Notz.

https://www.sexuelle-selbstbestimmung.de/6669/geschichte-des-widerstands-gegen-den-strafrechtsparagrafen-218/

 

https://www.bpb.de/apuz/290795/kurze-geschichte-des-paragrafen-218-strafgesetzbuch?p=all

Details

Datum:
Mai 15
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

https://www.sexuelle-selbstbestimmung.de
Website:
https://www.sexuelle-selbstbestimmung.de