Gemeinsam mit dem Koreaverband Berlin möchten wir zu einer Demonstration am Gendarmenmarkt einladen. Der 25.11. ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen Im September 2020 kam die Friedensstatue zu uns nach Berlin. Sie steht für den Mut der „Trostfrauen“, die im Zweiten Weltkriegs vom japanischen Militär sexuell versklavt wurden und das Schweigen über dieses…

Weiterlesen

Zu einer regelmäßigen Mahnwache an der Friedensstatue für die ‚Trostfrauen‘  in Moabit, Birkenstrasse laden wir herzlich ein. Im Anschluß werden wieder koreanische Musiker ein Konzert geben. Was für ein Wort ‚TROSTFRAUEN‘ ! Was für Verbrechen an sogenannten ‚Trostfrauen‘, weltweit, schon immer, gerade jetzt in diesem Moment! Frauen sind keine Ware und keine Kriegsbeute! Wir fordern:…

Weiterlesen

Berlin, 24.10., Kundgebung vor dem polnischen Institut: Wir sagen NEIN zum Abtreibungsverbot!Schwangerschaftsabbruch ist Grundversorgung. Egal wo, egal wer, egal warum. OMAs AG Feminismus feminismus@omasgegenrechts.berlin

Weiterlesen

Restriktives Abtreibungsrecht in Polen weiter verschärft Sage NEIN! Sa 24. 15.00 Polnisches Institut Berlin Burgstraße 27, 10178 Berlin https://www.facebook.com/events/719849231968772/ #FeministischeForderungen2020: Schwangerschaftsabbruch ist Grundversorgung Egal wo, egal wer, egal wann. https://taz.de/Abtreibungsrecht-in-Polen/!5723089/ Helft polnischen Frauen: Ciocia Basia (Tante Barbara) ist ein informelles, ehrenamtliches, in Berlin ansässiges Kollektiv, das ungewollt Schwangeren aus Polen hilft, eine sichere und legale…

Weiterlesen

Was für ein Wort ‚TROSTFRAUEN‘ ! Was für Verbrechen an sogenannten ‚Trostfrauen‘, weltweit, schon immer, gerade jetzt in diesem Moment! Frauen sind keine Ware und keine Kriegsbeute! Wir fordern: Die Friedensstatue in Berlin Moabit muss bleiben! Die ‚Resolution gegen sexualisierte Gewalt in Konflikten‘, der Vereinten Nationen, muss endlich gelebte Wirklichkeit werden! https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/internationale-organisationen/uno/resolution2467/2212904 Wir OMAs sind…

Weiterlesen

Offener Brief an Stephan von Dassel, Bezirksbürgermeister Berlin-Mitte Berlin, den 16.10.2020 Sehr geehrter Herr von Dassel, Sie waren mit Ihrer Entscheidung, eine sogenannte Friedensstatue für die japanischen „Trostfrauen“ des 2. Weltkrieges aufstellen zu lassen, auf einem guten, politisch relevanten Weg ! Diesen unterstützt auch, seit April 2019 der UN-Sicherheitsrat, durch eine, auf Initiative Deutschlands auf…

Weiterlesen

Am Internationalen ’safeabortionday‘ werden wir persönlich und laden ein zum ‚zusammen sitzen und erzählen‘ OMAs only: Ein feministisches Erzählcafé in kleiner Runde. Mögliche Themen: eigene Abtreibungsgeschichten, Erlebnisse, Haltungen, #FeministischeForderungen2020 Wann: 28.9. 16.00-18.00 Wer:   OMAs von omasgegenrechts.berlin Wo:    Info über feminismus@omasgegenrechts.berlin  

Weiterlesen

Aufruf an die OMA Gruppen, Unterstützer*innen-Organisationen, lokale Aktivist*innen-Gruppen und Interessierte: Macht mit beim Safe Abortion Day 2020 am 28.9.2020 Schwangerschaftsabbruch ist Grundversorgung! Egal wo. Egal wer. Egal warum. https://safeabortionday.noblogs.org/ 80 unterstützenden Organisationen sind schon dabei. Hilf auch du den Aufruf zu verbreiten, damit möglichst viele Aktionen in Deutschland statt finden und wir am 28.9. gemeinsam…

Weiterlesen

Unter dem Motto LEBEN-LIEBEN-SELBSTBESTIMMT rief das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung, mit Kooperationspartner*innen zur Kundgebung am Pariser Platz in Berlin auf. Mit dabei die Feminismus AG der OMASGEGENRECHTS.Berlin.Wir fordern: Weg mit den §218 und 219a und starten gemeinsam die Kampagne “150 Jahre Widerstand gegen §218″

Weiterlesen

2000 Menschen gefällt unsere Seite https://www.facebook.com/berlin.omasgegenrechts/ der OMASGEGENRECHTS.Berlin. Schaut doch mal vorbei! Wir freuen uns und fühlen uns gestärkt durch eure Likes, Herzchen, Kommentare und kritische Kontroversen. Das Redaktionsteam mit Gertrud Graf, Marion Fabian und Renate Christians bedankt sich bei allen. Wir machen weiter #GemeinsamGegenRechts und finden auch weiterhin für jedes politische Thema die richtige…

Weiterlesen