Die Omas for Future, in Kooperation mit den OMASGEGENRECHTS.Berlin und anderen Klima Initiativen feiern vom 11.9.-12.9. auf dem Washingtonplatz in Berlin das Festival der Zukunft. Quer durch Deutschland radelten junge und alte Klimaaktivist*innen und brachten Klimabänder in die Hauptstadt. Mit diesen Botschaften wird auf dem Platz eine Welt gezeigt, die möglich ist, wenn die Politik…

Weiterlesen

Ein Aufruf: „Mach mit uns Druck. Die Klimakrise ist hier und jetzt. Die Politik hat uns zu lange ignoriert und wir haben keine Zeit mehr für Ausreden oder Aussitzen. Das ist ein Notfall – wir gehen gemeinsam auf die Straße und in den friedlichen zivilen Ungehorsam. Kommst du?“ Quelle: https://augustriseup.de/ Wir die OMASGEGENRECHTS.Berlin waren dabei:…

Weiterlesen

Am Freitag den 13.08.2021 streikten ca 15000 Menschen aus allen Generationen bundesweit und zentral in Frankfurt am Main. In einem breiten Bündnis wurden vielfältige Perspektiven auf die Straße getragen. OMAS GEGEN RECHTS aus verschiedenen Gruppen waren dabei. Alle gemeinsam legen wir den Grundstein für eine klimagerechte Zukunft, denn am 26.9. ist KLIMAWAHL Fotos und Clip…

Weiterlesen

Das Kooperationsprojekt von OMAS GEGEN RECHTS.Berlin mit Omas for Future OgR und O4F kooperieren als Vertreter*innen der 50 + Generation. Wir wollen die Landtags- und Bundestagswahlen zu Klimawahlen machen. Werktitel des Projektes: „Wir radeln Deine Klimabotschaften nach Berlin“  zum „Festival der Zukunft“ Zu dieser AG Klima laden wir neben allen klimainteressierten Frauen auch herzlichst alle…

Weiterlesen

globaler Klimastreik am 19. März 2021 Berlin, Oberbaumbrücke: Fridays for Future und omasgegenrechts.berlin Bei Sonne, Regen und Schnee ….. alle Generationen strei(k)chen Klimastatements auf den Asphalt. Wir haben die Wahl und übernehmen Verantwortung: #KlimaWahl2021 #OMAwirkt mit im Motiv: Agrar/Ernährung Aus dem Storybuch der Malaktion: Mi 17.3. 20.43 So, liebe Malerinnen auf der Oberbaumbrücke, hier noch…

Weiterlesen

10-Jahre-Fukushima-Demo-06.03.21 am Brandenburger Tor OMA Ina, langjährige Anti-Atom-Bewegungs-Aktivistin schreibt: Erfreulich war, dass trotz Kälte und teilweise Schneeregen ca. 300 Leute zur Veranstaltung am Brandenburger Tor und der kleinen Demo rund um Unter den Linden ,Charlottenstr. und retour kamen! Wir Omas hatten alle ATOMKRAFT-NEIN DANKE!-Plakate, Sticker u.ä. dabei, zusammen mit Leuten von ATTAC, den IPPNW, den…

Weiterlesen