Unsere Berliner Homepage hat den 1. Preis gewonnen, wir sind dotBerliner des Monats Juli 2020! „Platz 1 – www.omasgegenrechts.berlin Politik und gesellschaftliches Engagement sind fest in der Identität Berlins verankert. In der Hauptstadt vergeht kaum eine Woche ohne Demos, politische Aktionen oder Kundgebungen. Nicht ungewöhnlich also, dass der Berliner Ableger der österreichischen Bewegung „Omas gegen…

Weiterlesen

Das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten hatte eingeladen zur Besichtung einer neuen Erstaufnahme-Einrichtung für Flüchtlinge Nach unserer Veranstaltung am Samstag- Fluchtgedanken im Rahmen der Veranstaltung Solidarität kennt keine Sommerpause- war ich sehr interessiert und hatte Fragen Herr Langenbach, Leiter des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten, kurz LAF Berlin, führte durch die Räume und erläuterte den Umbau und die Aufgaben…

Weiterlesen

Radiosalon für Alltägliches mit den OMASGEGENRECHTS.Berlin über ihr Engagement  reboot.fm Die OGR sind powervolle ältere Frauen, die auf einschlägigen Demos zu erleben sind und sich breit vernetzen. Eine ist inzwischen berühmt-berüchtigt: Irmela Mensah-Schram, die Ehren-Oma. Sie wird sogar mit Strafanzeigen und Platzverweisen von der Polizei (!) verfolgt, ganz zu schweigen von rechten Angriffen. Gertrud Graf und Marion Fabian…

Weiterlesen

Camping im 3 Personen Zelt? Doch rein kommen 40 Menschen. Das ist Alltag für die Kinder und Erwachsenen im Flüchtlingscamp Moria! – Evakuiert die Lager! JETZT! – Wir fordern die Umdrehung der katastrophalen Zustände in eine menschenwürdige Situation. Auf den Fluchtwegen gingen Tausende verloren. – Hör auf wegzuschauen, lass dich berühren! Solidarität hat keine Sommerpause!…

Weiterlesen

Aktionswochenende vom 17.7. bis 19.7.in Berlin Gegen Lager und Isolation – für die Einhaltung der Menschenrechte Fluchtursachen stoppen – statt Menschen Gemeinsame Solidarität aufbauen Start der Veranstaltung ist am 17.7. bis 19.7. am Brandenburger Tor mit einer Glashaus-Aktion für mehr Transparenz in der Geflüchtetenpolitik der EU und Wahrung der Rechte geflüchteter Menschen Am Pariser Platz …

Weiterlesen

Unser Termin für Infos, Austausch und Aktionen. Mit viel Zeit für Gespräche in kleinen Runden zum Kennenlernen und um zusammen politisch wirksam zu planen und zu handeln. Basis sind die Grundsätze der OMAS GEGEN RECHTS und die Ziele unseres Berliner Flyers. Wir sind ein Begriff für Widerstand gegen Rechts geworden. Macht mit, jung und alt,…

Weiterlesen

Am Samstag war es wieder soweit. Wir haben aufgeräumt. Die große Frage ist, warum räumen wir auf? Warum räumen wir den Müll anderer Menschen weg? Ich versuche mal eine Antwort Unser Ziel ist es, zu zeigen, dass jeder Mensch für seine Umgebung verantwortlich ist. Dass jeder Mensch etwas dafür tun kann. Dass man, wenn man…

Weiterlesen

OMA Marion’s Kommentar: Im Glauben, mich für die betroffenen Läden, Büchereien und Mitmenschen, die in Neukölln von rechter Hetze bedroht und verfolgt werden einzusetzen, habe ich an der Demo in Neukölln teilgenommen. Ganz schnell merkte ich an den Wortbeiträgen, dass die Kundgebung für allen Unmut, der sich in der CoronaZeit angestaut hat missbraucht wurde. Da…

Weiterlesen

Wir OMAS unterstützen Friday for Future Berlin: „Wegen des Kohlegesetzes, was einen Ausstieg bis 2038 aussieht streiken wir am Freitag und gehen zusammen auf die Straße. Einige werden sich jetzt fragen: „Aber ein Ausstieg ist doch gut?“ Dieser ganz klar nicht, weil Deutschland das Pariser Klimaabkommen und damit das 1,5 Grad Ziel nicht einhalten kann!…

Weiterlesen