08.10.2022 Gegenkundgebung zur AfD-Demonstration in Berlin

Text:Angelika K.Am Samstag 08.10.22 trafen sich die OMAS GEGEN RECCHTS:Berlin,die OMAS -GEGEN-RECHTS-3.0 und auch einige OMAS FOR FUTURE  und OMAS aus Euskirchen um 12:00 Uhr um an der Gegendemo zum Aufmarsch der aus dem gesamten Bundesgebiet angekarrten Rechten teil zu nehmen. Das Bündnis von Aufstehen gegen Rassismus u.v.a. hatten zur Gegendemonstration aufgerufen. Wir OMAS waren…

Weiterlesen

Mahnwache für Toleranz und ein friedliches Miteinander

Für Toleranz und ein friedliches Miteinander, gegen Rassimus, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit, organisiert der evangelische Kirchenkreis Spandau seit über 20 Jahren eine Mahnwache auf dem Marktplatz in Alt-Spandau. Gesicht zeigen, weil für uns gilt: Die Würde des Menschen ist unantastbar (Grundgesetz der Bunderepublik Deutschland) Liebe deinen Nächsten wie dich selbst (Tora/Altes Testament) Was ihr von anderen…

Weiterlesen

Pfad der Visionär*innen

Am 14.5. feiern wir gemeinsam den EuropatagWir haben einen Marktstand am neuen Mehringplatz Das Programm findet ihr hier: Pfad-der-Visionaere_Flyer_Strassenfest-am-14-05-2022

Weiterlesen

Der Rassismus in mir

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus finden vom 14.03. -27.03.2022 unter dem Motto „Haltung zeigen“ statt. Seit 1995 werden sie vom Interkulturellen Rat e.V. und seit 2016 von der Stiftung gegen Rassismus rund um den 21. März initiiert. Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus möchten wir uns mit euch diesem Thema zuwenden Dazu haben wir…

Weiterlesen

Termine unserer Stadtteilgruppen : Wir gedenken und mahnen

Reichspogromnacht – Wir gedenken und mahnen!!! Dienstag 9.11.2021 11:00 Uhr Gleis 69 – Moabit Quitzowstraße Stadtteilgruppe Mitte Gedenkveranstaltung des Vereins Gleis 69 mit den Schüler*innen der Theodor Heuss-Gemeinschaftsschule Dienstag, 9.11..2021 11:00 Stadtteilgruppe Süd-West Stolpersteinspaziergang Treffpunkt Mexikoplatz und werden je nach Wetter und in Abstimmung der Teilnehmerinnen eine mehr oder weniger große Runde gehen. Jede von…

Weiterlesen

Wieviel passt in ein Leben Gedenkveranstaltung für Esther Bejarano

Esther Bejarano (geboren als Esther Loewy, 15. Dezember 1924 in Saarlouis, gestorben am 10. Juli 2021 ) war eine deutsch-jüdische Überlebende des KZ Auschwitz-Birkenau. Mit Anita Lasker-Wallfisch und anderen spielte sie im Mädchenorchester von Auschwitz. Später engagierte sie sich in der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BDA). Sie trat…

Weiterlesen

Treffen der Stadtteilgruppe NORD

Liebe Aktive zu einem Treffen der Stadtteilgruppe Nord lade ich euch herzlich ein Wir werden gemeinsam am Tegeler See spazierengehen und uns einen Platz suchen, an dem wir miteinander über Aktivitäten im Kiez sprechen können Netzwerktreffen Wahlkampf im Kiez Klimabandaktion Kooperationsmöglichkeiten mit FACE, BENN usw. Mahnwachen, Spendenaktion? Im August können wir dann in unseren Raum.…

Weiterlesen

Treffen der Stadtteilgruppe Mitte- Fällt aus !!!

Liebe Stadtteilgruppe Mitte,am 4.6. steht unser monatliches Treffen an UND HURRA wir treffen uns live und von Angesicht zu Angesicht 😁. Endlich können wir unseren Treffpunkt „einweihen“!Denn die die schon etwas länger dabei sind wissen – wir hatten den Ort gerade klar gemacht da funkte uns der 1.Lockdown dazwischen!Aber NUN! Der Treffpunkt ist im lWir…

Weiterlesen

Mahnwache in Lichtenberg

Michael Grunst: Heute hoher Besuch vor dem Rathaus Lichtenberg! Die OMAS GEGEN RECHTS.Berlin waren da und halten ihre Mahnwache vor dem Rathaus ab – sie werben für Ihre Gruppe und machen auf Ihre Themenfelder aufmerksam. Sie sind eine zivilgesellschaftliche Initiative, die 2018 gegründet wurde. Sie setzen sich unter anderem ein für eine demokratische, gerechte und…

Weiterlesen