Franziska:OMAS aus ganz Berlin in LichterfeldeAm Dienstag, dem 10. Mai 2022 protestierten wir mit vereinten demokratischen Kräften gegen die Lesung von Jürgen Elsässer, u.a. Chefredakteur des rechtsextremen Magazines „Compact“. Eingeladen in sein Vereinslokal „Staatsreparatur“ hatte diesen der Ex-Abgeordnete Andreas Wild, dessen Parteiausschluss die AfD betreibt, weil er selbst denen zu rechts ist. Die taz berichtete…

Weiterlesen

Aufrecht, unbestechlich, menschlich – auf diese Omas können ihre Enkel und Enkelinnen stolz sein. Die Republik übrigens auch. Das Buch beschreibt ihren Widerstand gegen rechte Hetzer und Menschenfeinde auf den Straßen Deutschlands – oft unter hohem persönlichem Risiko. Denn erst, wenn aus dem Wind ein Sturm wird, sieht man, wer nicht umfällt. Courage geht eben…

Weiterlesen

Seit dem 2. Februar stehen die OMAS FOR FUTURE unterstützt von den OMAS GEGEN RECHTS,BERLIN an unterschiedlichen Märkten und versuchen darüber aufzuklären was jede*r Einzelne tun kann um nachhaltiger zu Leben. z.B. Strom- und Gasanbieter wechseln, Suchmaschine auf PC und Handy wechseln und vieles mehr.Denn wir Alle können zu einem bewustteren Umgang mit unserer Umwelt…

Weiterlesen

OMAS GEGEN RECHTS.BerlinStadtteilgruppe Süd/West Trotz Regen standen auch diesen Dienstag die Omas Gegen Rechts aus mehreren Gruppen zusammen mit diversen Bündnispartnern gegen die „Menschen mit Schildern“! Unter diesem Titel haben die Corona-Leugner ihre wöchentliche Aktion auf dem Mittelstreifen in der Steglitzer Schloßstraße angemeldet.Wir halten jeden Dienstag dagegen!

Weiterlesen

Wir erinnern, gedenken und mahnen Auschwitz unter dem rötlich purpurnen Himmel Baracken, Waggons, Gleis die Rampe Öfen, Schornsteine in graugrünerdiger Landschaft Hie und da im verlassenen, endlosen Hintergrund ein vereinzelter Baum Die ausgebluteten Gräser duften nicht Unter den Halmen Menschen verschleppt für das Gas, den Ofen die Wahnsinnsmaschinerie von Verrückten, Kranken Aufbewahrt für den bleiernen…

Weiterlesen

Liebe Aktivist*innen das Jahr 2021 geht zu Ende – ein Jahr mit vielen Aktionen Aktionen für das Klima Aktionen für den Feminismus Aktionen zum WahlkampfAktionen für Menschen auf der Flucht Nun können wir ein wenig zur Ruhe kommen, zurückblicken und Kraft schöpfen für das kommende Jahr Ich schicke euch mein sehr spontan gemaltes Bild einer…

Weiterlesen

https://www.facebook.com/groups/1812938199008626 Reichspogromnacht – Unser Gedenken und mahnen Unsere Stadtteilgruppen der OMAS GEGEn RECHTS. Berlin waren aktiv und haben erinnert – gemahnt und an die Opfer der nationalsozialistischen Gräueltaten gedacht. Beeindruckend war der Redebeitrag eines Zeitzeugen am Mahnmal Levetzowstraße Wir müssen das Gedenken weitertragen Gedenkveranstaltung am Gleis 69 – Moabit Stadtteilgruppe Süd-West Stolpersteinspaziergang Stadtteilgruppe TempelBerg: Stolpersteine…

Weiterlesen

Die Stadtteilgruppe Süd/West hat mit diesem offenen Brief Wirkung erzeugt. Danke für das Engagement Sehr geehrte Damen und Herren,am 8. Oktober 2021 wurde der bekennende Neonazi Henry Hafenmayer auf dem evangelischen Südwestkirchhof in Stahnsdorf bei Berlin im ehemaligen Grab des jüdisch-stämmigen Musikwissenschaftlers Max Friedlaender (1852-1934) beigesetzt.Die Beisetzung eines Holocaust-Leugners auf der früheren Grabstätte eines aus…

Weiterlesen

Eine Projektwoche zum Thema der Kinderrechte geht zu Ende.Die KinderTheaterGesellschaft hatte zu dieser Veranstaltung Kinder im Alter zwischen 9 und 13 Jahren eingeladen, wir OMAS GEGEN RECHTS.Berlin durften unterstützend dabei sein.Es wurden Workshop-Gruppen zu dem Themen:Ich bin ich, und das ist gut sodas Recht auf eine intakte Umweltdas Recht auf Meinung und Beteiligungdas Recht auf…

Weiterlesen