Wir packen`s an lädt ein zu einer Open Air Podiumsdiskussion mit Gästen aus Bosnien & Griechenland | Musik | Küfa am 19.6. zum #WorldRefugeeDay Einen Tag vor dem Weltgeflüchtetentag blicken wir mit Menschen mit Fluchterfahrung und Aktivist:innen aus Bosnien und Griechenland auf die Menschenrechtsverbrechen der EU auf dem Balkan und in der Ägäis. Wir können…

Weiterlesen

Organisiert von der Vernetzungsgruppe Berliner Initiativen findet vom 19.6. bis zum 20.6. zum Internationalen Flüchtlingstag eine Stationenparcour auf dem Tempelhofer Feld statt Dieser Parcours ist eine der AKtionen unter dem Kampagnendach „Wir klagen an: Menschenrechte sind #unverhandelbar Die genauen Informationen reiche ich noch nach Weitere Informationen zur Kampagne findet ihr unter Jetzt mitmachen: Wir klagen…

Weiterlesen

Im Rahmen der Sommerkampagne #Menschenrechte sind #unverhandelbar werden die OMAS GEGEN RECHTS.Berlin gemeinsam mit den OMAS GEGEN RECHTS  in Deutschland die Unterschriften der online Petition- Aufnahme von geflüchteten Menschen aus den Lagern und der analog gesammelten Unterschriften vom März und April 2021 mit der gleichen Forderungen am Bundeskanzler*innen Amt übergeben. Es sind knapp 38 000…

Weiterlesen

Liebe Aktive zu einem ZOOM Meeting lade ich euch herzlich ein Themen Unterstützung der AG Klima Umgang mit dem BVV Beschluss zum Trostfrauen-Denkmal Übergabe-AKtion der Unterschriften zur Evakuierung der Flüchtlingslager ONK- Festival offenes Neukölln Offenes Neukölln – 4. bis 6. Juni 2021 (offenes-neukoelln.de) 20.Juni : Welflüchtlings-Tag Den ZOOM link sende ich nach Anmeldung zu: Anmelden…

Weiterlesen

Das Parlament umzingeln // in einer Menschenkette mit 2 Metern Abstand Deutschland schiebt derzeit mehr als vor der Pandemie ab! In den letzten drei Monaten läuft die Abschiebemaschine auf Hochtouren. Wir haben seit November 42 Sammelabschiebungen per Charterflug gezählt. Mitten in der Pandemie, die gerade ihren Höhepunkt erreicht. Jede Abschiebung ist ein rassistischer Akt. Dies…

Weiterlesen

Wir packen’s an, die Nothilfe für Geflüchtete, hat am 29.11.2020 um 17 Uhr zum großen Chor der Solidarität vor den Berliner Reichstag eingeladen. Gemeinsam haben wir unsere Stimmen vereint um das #Herzversagen der deutschen und europäischen Politik zu kurieren. Stimmkräftige Unterstützung gab es u.a.vom Protest-Opern-Chor Lauratibor und Jogida – Jodel Offensive gegen Idiotisierung durch Angst.

Weiterlesen

Wieder kommt eine Weihnachtszeit, die geflüchtete Menschen am Rande Europas in Kälte, Hunger und Not erleben. Ein weiteres Jahr ist untätig vergangen, trotz leerer Versprechungen vieler Politiker*innen. Anstatt die Situation für Geflüchtete zu verbessern, hat sich das Leben nach dem Brand von Moria für die Menschen im neuen Internierungslager auf Lesbos noch weiter verschlimmert. Schutzsuchende…

Weiterlesen

Es wird kalt, nicht nur bei uns, sondern auch in den Zeltlagern der Menschen auf der Suche nach Sicherheit und einem Leben ohne Krieg. Für 24 Stunden wurde ‚das Flüchtlingslager Moria’….. vor dem Berliner Reichstag symbolisch „nachgebaut“. Auch einige OMAs haben Flucht überlebt und sind zusammen hier, um auf die katastrophale Situation der Menschen in…

Weiterlesen

Camping im 3 Personen Zelt? Doch rein kommen 40 Menschen. Das ist Alltag für die Kinder und Erwachsenen im Flüchtlingscamp Moria! – Evakuiert die Lager! JETZT! – Wir fordern die Umdrehung der katastrophalen Zustände in eine menschenwürdige Situation. Auf den Fluchtwegen gingen Tausende verloren. – Hör auf wegzuschauen, lass dich berühren! Solidarität hat keine Sommerpause!…

Weiterlesen

Glänzende Mitmach-Aktion zu #75Befreiung von Die VielenAm 9. Mai 12.30 Uhr wird die alternative Europahymne für ein solidarisches Europa auf Balkonen + aus Fenstern erklingen, singt mit. Text + Noten auf https://www.dievielen.de/aktuelles Europahymne der VIELEN (Text: Bernadette La Hengst & Barbara Morgenstern) Freude lässt uns schöner glänzen, Tochter aus Elysium, öffne deine Außengrenzen, und bleibe Refugium, Die Nationen sind von…

Weiterlesen