Skip to content

Ein verborgenes Leben

Am 23.1.2020 waren einige OMASGEGENRECHTS.Berlin auf der Premiere des Filmes „Ein verlorenes Leben“, eine Geschichte von Franz Jägerstätter, einer der ersten Kriegsverweigerer in der Zeit von Adolf Hitler. 

Langsame ruhig gehaltene Szenen mit klassischer Musik und große Bilder, Darsteller die mit starkem mimischen Ausdruck und einer Gestik ohne viel Worte auf der Leinwand überzeugen

Es ist ein Film der trotz seiner eigenwiligen Art, Emotionskino besonderer Klasse ist.

Filmstart in Deutschland am 30.1.2020 https://www.ein-verborgenes-leben.de

Scroll To Top