Kampagnenstart mit dem Bündnis für Sexuelle Selbstbestimmung, den OMASGEGENRECHTS.Berlin und DziewuchyBerlin. Wir unterstützen die #FeministischenForderungen heute, am 4.3.2021 in den Bundestag eingebracht, als Antrag der Fraktion DIE LINKE: Für das Leben – Das Recht auf körperliche und sexuelle Selbstbestimmung sichern, reproduktive Gerechtigkeit ermöglichen! Fotos und Clip: Gertrud Graf Text im Clip: Kristina Hänel ( aus…

Weiterlesen

Damals, als alle noch unbeschwert zum Demonstrieren auf die Straße gingen, im Januar 2020, hörten wir auf der ‚WIR HABEN’S SATT‘ plötzlich die https://www.solardrums.de/ Und wir wussten, so eine Gruppe wollen wir OMAs auch! Ein Jahr später sind wir so weit: Laut und fröhlich werden wir OMAS gegen rechten Hass und für eine weltoffene Gesellschaft…

Weiterlesen

OMA Marion Geisler: „18.2. Rathaus Neukölln. Ich bin nach 2 Std. des Gedenkens an die Opfer des Anschlages in Hanau — durchgefroren, aber sehr berührt wieder zuhause gelandet. Bei heißem Tee, mit Ingwer und Honig, möchte ich euch von vielen guten Begegnungen mit Stadtteilmüttern, Vertretern der Initiativen ‚Rudow empört sich‘, ,Hufeisen gegen Rechts‘, Bündnis Neukölln,…

Weiterlesen

Am Dienstag (9.2.21) findet wieder ein Gerichtsprozess statt: Bis zu 100 Aktivist:innen haben in den vergangenen Monaten Strafbefehle erhalten. Anlass ist eine friedliche Sitzblockade gegen den „Marsch für das Leben“ 2019. Die Aktivist:innen wurden nach der friedlichen Sitzblockade stundenlang von der Polizei eingekesselt und danach in die Gefangenensammelstelle gebracht. Dort wurden sie weiter stundenlang festgehalten…

Weiterlesen

Wir solidarisieren uns mit den polnischen Frauen*. Gemeinsam stellen wir uns den Rechten in Europa entgegen. Eine Aufruf von Dziewuchy Berlin Heute Demo „Hańba – Schande – Disgrace“ am Sonntag 31.1.2021, 12.00 Brandenburger Tor. Eine Soli Aktion für Frauen*in Polen, im Rahmen der “Blutigen Wochen” Edition 2021 Wir laden Sie alle ein, Eure Solidarität mit…

Weiterlesen

Antifeminismus und Queerfeindlichkeit, zentrales Thema der Neuen Rechten, nimmt weltweit, äquivalent zu AntiR u. AntiAsyl zu. Deshalb gegen wir auf die Straße, in Solidarität mit den polnischen Frauen* Gestern, heute und morgen! Denn wir akzeptieren keine Eiszeit, bleiben in Zuversicht und heizen euch ein, bis zum Tauwetter! Wie Anna Krenz von www.dziewuchyberlin.org sagt: „Wir glauben,…

Weiterlesen

Wir OMAS sind Solidarisch mit Frauen* in Polen, heute auf der Demo: Protest that shit! Solidarity with Polish Women! Schande, kein Urteil! Hańba, nie wyrok! Disgrace, not sentence! “Pseudourteil des Pseudogerichts”! Das Verfassungsgericht hat am Mittwoch (27.1.2021) die schriftliche Begründung seines Urteils vom 22. Oktober 2020 veröffentlicht, in dem es die gesetzliche Grundlage, die einen…

Weiterlesen

Roman Kent, Holocaust Überlebender sagte: „Wir wollen nicht, dass unsere Vergangenheit die Zukunft unserer Kinder wird.“Wir, die OMAS und OPAS aus Berlin sehen uns als Zeitwächter*innen. Deshalb stehen wir heute, am 27.1. hier, im Gedenken an alle Opfer und um zu mahnen.

Weiterlesen

Am 27. Januar 2018 gründete Anna Ohnweiler die Initiative OMAS GEGEN RECHTS in Deutschland, unterstützt von Gerda Smorra. Morgen gibt es uns schon 3 Jahre! Danke an alle OMAS und OPAS , wo auch immer ihr aktiv seid, für Engagement und Wirkung.

Weiterlesen

2021 Rechtssprechung in Berlin: SIT-IN, das Mittel des zivilen Ungehorsams wird zum kriminellen Akt! Erfolgreich in den 60 zigern, im gewaltfreien Kampf der Bürgerrechtsbewegung der AfroAmerikaner gegen Unterdrückung und soziale Ungerechtigkeit eingesetzt und von Berliner Aktivist*innen der Frauenbewegung zwischen 1968 und 1974, bei ihrer Suche nach Veränderung der gesellschaftlichen Verhältnisse. So auch 2019! 50 zig…

Weiterlesen