Wiedermal der „Volkslehrer“: Ina und Irmela waren dabei und teilen ihre Erlebnisse, danke Euch beiden für`s Haltungzeigen!Von Ina: „Ich hatte ein kleines OMAS GEGEN RECHTS Schild gemacht.Wir wurden von Rechten fotografiert, aber auch von einigen Vorbeikommenden gelobt.Ein Linker den Irmela kannte, kam vorbei und gesellte sich zu uns.2 Provokateure der Rechten, mit strengem Scheitel, kamen…

Weiterlesen

Gestern, 4.7. war Unabhängigkeitstag in der USA. Trump’s Foto vor dem Mount Rushmore, mit den Statuen der früheren US-Präsidenten Washington, Jefferson, Roosevelt und Lincoln ist ein Dokument seines Machtanspruchs, jetzt und für die Zukunft. Der Film Fahrenheit 11/9 von Michael Moore zeigt auf, welche Muster und Ermöglicher*innen Trump zum US-Präsident gemacht haben, wohin die Reise…

Weiterlesen

Am Samstag war es wieder soweit. Wir haben aufgeräumt. Die große Frage ist, warum räumen wir auf? Warum räumen wir den Müll anderer Menschen weg? Ich versuche mal eine Antwort Unser Ziel ist es, zu zeigen, dass jeder Mensch für seine Umgebung verantwortlich ist. Dass jeder Mensch etwas dafür tun kann. Dass man, wenn man…

Weiterlesen

Fr. 26.6.: OMASGEGENRECHTS.Berlin mit FridaysforFuture am Invalidenpark. Kundgebung mit „Ausstellung des Scheiterns“ um zu zeigen, wie korrupt und lobbygesteuert Peter Altmaier (unser Wirtschaftsminister) ist. Für cooles Programm ist auch gesorgt, also kommt die Tage vorbei! #keineKohlefürdieKohle Fotos: FfF, Angelika Mattke, Gertrud Graf Clip: Gertrud Graf Musik: Danke an Albert Koch, Blues Wolfgang u.a. aus der…

Weiterlesen

OMA Marion’s Kommentar: Im Glauben, mich für die betroffenen Läden, Büchereien und Mitmenschen, die in Neukölln von rechter Hetze bedroht und verfolgt werden einzusetzen, habe ich an der Demo in Neukölln teilgenommen. Ganz schnell merkte ich an den Wortbeiträgen, dass die Kundgebung für allen Unmut, der sich in der CoronaZeit angestaut hat missbraucht wurde. Da…

Weiterlesen

OMA räumt auf: Unsere ‚Presse OMA‘ Marion F. ist einfach Klasse, findet rbb Kultur auch und macht einen Hinweis auf unseren nächsten Kiezspaziergang gegen Rassismus: https://www.rbb-online.de/rbbkultur/kulturnachrichten/2020/06/Oma-raeumt-auf-Kiezspaziergaenge-gegen-Rassismus1.html

Weiterlesen

Life Changer Folge 29 „Jede ist überwältigt von ihrer Wirkung“: Wie die „Omas gegen Rechts“ gegen Rassismus kämpfen https://www.facebook.com/focus.de/videos/574641856805277/ Auf der Glitzer-Demo haben sie sich zum ersten Mal getroffen – mittlerweile kämpfen die „Omas gegen rechts“ seit zwei Jahren gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. Gründungsmitglied Gertrud Graf erzählt, wie die Initiative gegründet wurde und mit…

Weiterlesen

‚Das Video ‚Breathing Still 2020′, ist ein poetischer Katalysator für Aktion. Es reflektiert unsere dunklen Zeiten durch Filmstills, found footage und fast schon vergessene revolutionäre Lieder. Eine Stimme durchstreift Berlins Straßen, Denkmäler und Demonstrationen und erinnert an den Mord an Rosa Luxemburg vor 100 Jahren.‘ Jill kooperiert mit den OMASGEGENRECHTS.Berlin. Danke für deine berührende Arbeit:…

Weiterlesen

MIt Irmela Mensah-Schramm unterwegs, Fotos von Craig Stennett: https://bylinetimes.com/2020/06/18/fighting-fascism-one-spray-at-a-time/

Weiterlesen