Heute Morgen lief ich an einem guten Ort für Kinder vorbei …. und auf dem Bürger*innensteig über den Aufdruck: KINDER HABEN RECHTE.

Am Zaun daneben hingen Texte: Wenn ich König*in der Welt wäre……

https://www.facebook.com/berlin.omasgegenrechts/videos/404321530933361

Abends sprach ich mit OMA Renate von unserer Stadtteilgruppe Nord.

Morgen stehen sie in Heiligensee und sammeln Kleider, Spielzeug und Gebrauchsgegenstände für den täglichen Bedarf.

Diese geben sie weiter an 28 wohnungslosen Kindern und ihre Mütter.

„Wohnungslose Kinder, auch in Berlin!? fragte ich entsetzt.

Ja, auch in Berlin, in Moria, in Lesbos … überall.

Heute ist Tag der Kinderrechte: https://www.unicef.de/mitmachen/tag-der-kinderrechte ( Beitrag von 2019 )

Verantwortung für die Umsetzung der Kinderrechte: WIR ALLE

Fotos aus einem Projekt aus Berlin.

Zeichnung, Kind balanciert auf Brandenburger Tor: Enkelin von OMA Elke J.