Was für ein Jahr! Und wir waren so aktiv:

OMAS GEGEN

R – Rassismus abgewehrt, Ruhe bewahrt, Reden gehalten, Reisen gemacht

E – Engagement gezeigt, eigene Wege und Formate entwickelt, ‚Enkeltauglich‘ gelebt und gewirkt

C – Corona achtsam demonstriert und Chaos aufgeräumt

H – Herz gezeigt für Flüchtlinge, Hilfe ermöglicht am Gabenzaun und für Familien in Not

T – Tatkräftig, täglich, Termine und Toleranz praktiziert

S – Solidarisch Standpunkt bezogen für die Friedensstatue, für gerechtere Gesetze zum Schwangerschaftsabbruch

Danke an alle OMAS und OPAS demonstrierend auf der Straße, in Arbeits- und Stadtteilgruppen, bei analogen und digitalen Treffen und im Social Media Bereich.

Und hier unser Wirkungsbericht für das Jahr 2020

Januar 2020

Aktion: Straßentheater mit Jenny aus Wien, Speedating: Protest in Halle, mit OMA auf Reisen, Mahnwache für Julian Assange, Fortbildung; Lesung für OMAS UND OPAS Zeitwächter*innen, Monatliches Treffen, Demo: Wir haben es satt, AG Argumentieren, Film: ein verborgenes Leben mit OMA Infostand, Kundgebung 75.Jahrestag der Befreiung Auschwitz, Demo: Klimastreik

Februar 2020

Treffen der OMAS gegen Rechts,,Treffen Stadtteilgruppe Süd/West, One Billion Rising-Dance Demo, Bildung :Die Welle- GRIPS Theater Kooperation, Fortbildung: Irmela Mensah Schramm erklärt uns ihre Welt, Treffen: AG Argumentieren, Demo gegen Rassismus-Gedenken an Harnau, Treffen Stadtteilgruppe Süd/West, Treffen: 2 Jahren Bona- Peiser, Stadtspaziergang mit Irmela Mensah-Schramm und Aufstehen gegen Rassismus.

März 2020

Fortbildung: Syrien-Vortrag in der Stadtteilgruppe Süd/West, Demo: Friday for future, Mahnwache zu Fukushima, Demo zum Frauentag, ZOOM Oma Treffen im Netz,Gesicht zeigen online, Demo: OMAS rauf auf den Balkon online, OMA räumt auf – vereinzelt , Aktion CorOma liest vor

April:

Brückendemo, Netzstreik fürs Klima, virtueller Ostermarsch, ZOOM OMA Treff, Klimastreik online, OMA räumt auf– eine jede vor eigenen Tür, Aktion: CorOma liest vor

Mai:

Aktion:Stolpersteine putzen 75 Jahre Kriegsende, Mahnwache 2020 Spandau, Aktion Singen für Europa, ZOOM OMA Treff, OMA räumt auf zum Tag der Nachbarschaft

Juni

Demo: Menschenkette mit Friday for future, Treffen AG Feminismus, Treffen AG Aktion, Mahnwache Spandau, Demo: Black lives matter: Nein zu Rassismus nach dem Tod von George Floyd, Demo: So geht solidarisch mit Unteilbar – mit Band der Solidarität, Aktion zum 17. Juni, Treffen: Stadtteilgruppe Süd/west, Aktion: Mehr Platz für Fahrrad und Fußverkehr, Andacht zum Weltflüchtlingstag, Treffen AG Klima- Stadt-Natur, Demo: Fridays for Future, Solidaritätsdemo in Neukölln,

Juli

Treffen AG Feminismus, Mahnwache Spandau, Treffen AG Aktion, Mahnwache Julian Assange,Treffen OMAS gegen Rechts, Treffen Stadtteilgruppe Süd/west, Demo Solidarität kennt keine Sommerpause – gemeinsame Aktion mit Coloured Rain, Aktion: Radiosalon

August

Demo: Vorsicht vor Corona Leugnern, Kein Platz für Rassismus, Aktion, Vernissage Porträt Ausstellung in Halle, Demo in Hallemit OMAS aus verschiedenen Gruppen aus Deutschland, Treffen Stadtteilgruppe Nord, Treffen Omas gegen rechts, Demo Gedenken Hanau, Treffen Stadtteilgruppe Süd/west, Treffen AG Aktion, Aktion: Oma räumt auf,

September

Treffen AG Klima, Mahnwache mit Seebrücke zur Flüchtlingspolitik, Kundgebung Weg mit Paragraph 218, Demo Wittenbergplatz Moria,Treffen AG Argumente gegen rechts, Treffen Omas gegen rechts, Treffen AG Bildung Demo: Globaler Klimastreik, Aktion: Oma räumt auf, Kundgebung: Safe Abortion Day, Fortbildung: feministisches Erzählcafé,

Oktober

Aktion: Netzfest Frag doch mal die OMA, Demo gegen Naziaufmarsch, Mahnwache an den Synagogen Gedenken an Halle, Treffen AG Aktion, Treffen Stadtteilgruppe Nord, Treffen Stadtteilgruppe Süd/west, Kundgebung in Zehlendorf, Demo: Sag nein zum Abtreibungsrecht Polen, Treffen: Stadtteilgruppe Mitte Aktion: Papiertüten basteln für den Markt, Aktion: Spendensammlung für Wir packens an

November

Aktion; Wir putzen Stolpersteine, Kundgebung: Gedenken an die Reichspogromnacht, wöchentliche Mahnwachen an der Friedensstatue Moabit, Aktion:Zeltdemonstration mit Wir packens an und anderen, Kundgebung: Wir sind die Friedensstatue am internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen, Aktion: Europas Herzversagen Singen zum Advent , Mahnwachen am Trostfrauendenkmal und vor der BVV in Lichtenberg, Aktionen für Frieden und Abrüstung,

Dezember

Demo: Berlin for future, ZOOM Wahlprüfsteine zur Entwicklung von Frage zur Wahl, ZOOM Stadtteilgruppe Mitte, Aktion: Spendensammlung für Nikolaustüten für wohnungslose Familien, Lichteraktion von Friday for future, ZOOM Oma Treffen Aktion; Benefizkonzert am ‚Trostfrauen‘ Denkmal, #Sogehtsolidarisch Gabenzaun zusammen mit Kältehilfe.

In den Monaten Sommermonaten bis Oktober haben wir im Schnitt 11 Veranstaltungen pro Monat auf der Homepage veröffentlicht. In den Corona-Pandemie Zeiten sind es aber immerhin auch noch bis zu 6 Veranstaltungen

Dazu kommen all die Aktionen, Demos und Veranstaltungen, an denen einige teilgenommen haben, ohne dass diese auf der Homepage waren. Es sind Veranstaltungen, die über Facebook und What’s App geteilt wurden.

Unsere eigenverantwortlichen Veranstaltungen und Formate waren Speed Dating, bzw. Frag die OMA, OMA auf Reisen, die Aktion ‚OMA räumt auf‘ mit Irmela Mensah-Schramm, die Mahnwachen an der Friedensstatue der ‚Trostfrauen‘, die Baumscheiben Aktion der Klima AG, unsere Theatergruppe, und Veranstaltungen in der Stadtteilgruppe Süd/West sowie das Format CorOma liest vor.

Damit schließt das Jahr

Vielen Dank an alle OMAS und OPAS für das gemeinsame Wirken

zusammengestellt von Renate Christians, Dez. 2020