Skip to content

Beiträge mit dem Stichwort: ‘Omasgegenrechts Berlin̵

Treffen der OMAS GEGEN RECHTS Berlin

Unser Termin für Infos, Austausch und Aktionen. Mit viel Zeit für Gespräche in kleinen Runden zum Kennenlernen und um zusammen politisch wirksam zu planen und zu handeln. Basis sind die Grundsätze der OMAS GEGEN RECHTS und die Ziele unseres Berliner Flyers. Wir sind ein Begriff für Widerstand gegen Rechts geworden. Macht mit, jung und alt,…

Weiterlesen

AG Argumentieren

Der Besuch im Sportverein oder bei Onkel Otto & Tante Anna kann eine Begegnung mit beiläufig oder aggressiv geäußerten rechtsextremen Parolen bedeuten. Wann und wie macht es Sinn, die eigene Position einzubringen, eventuell auch wegen menschenfeindlichen Polarisierungen ‚Stop‘ zu sagen‘? Themen der AG sind: z.B. persönliche Motivation für’s Paroli bieten, Hintergründe von Vorurteilen, Schwerpunktthemen und…

Weiterlesen

Treffen der OMAS GEGEN RECHTS Berlin

Unser Termin für Infos, Austausch und Aktionen. Mit viel Zeit für Gespräche in kleinen Runden zum Kennenlernen und um zusammen politisch wirksam zu planen und zu handeln. Basis sind die Grundsätze der OMAS GEGEN RECHTS und die Ziele unseres Berliner Flyers. Wir sind ein Begriff für Widerstand gegen Rechts geworden. Macht mit, jung und alt,…

Weiterlesen

AG Argumentieren

Der Besuch im Sportverein oder bei Onkel Otto & Tante Anna kann eine Begegnung mit beiläufig oder aggressiv geäußerten rechtsextremen Parolen bedeuten. Wann und wie macht es Sinn, die eigene Position einzubringen, eventuell auch wegen menschenfeindlichen Polarisierungen ‚Stop‘ zu sagen‘? Themen der AG sind: z.B. persönliche Motivation für’s Paroli bieten, Hintergründe von Vorurteilen, Schwerpunktthemen und…

Weiterlesen

Irmela Mensah-Schramm: Symbole von Rechtsradikalen

Irmela Mensah-Schramm ist unsere Berliner EhrenOMA. Seit 1986 ist die Aktivistin für Menschenrechte bekannt geworden durch ihre Dokumentation und die Entfernung von rassistischen und antisemitischen Aufklebern und Graffiti in ganz Deutschland, sowie durch Workshops mit Jugendlichen zum Thema Rechtsradikalismus. Gerade hat ihr dieses stetige politische Handeln gegen Rechts wieder ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung eingebracht. Irmela…

Weiterlesen

#diewelle2020 OMAS Koop. mit GRIPS Theater

OMASGEGENRECHTS.Berlin sind Kooperationspartner von #diewelle2020            (GRIPS Theater) OMAS können zu Nachbesprechungen des Stückes in Schulklassen eingeladen werden. Wir OMAS sind Zeit Wächterinnen mit Lebens-u. Berufserfahrung. Am 15.1. sind wir bei der Premiere dabei. Zehn von uns besuchen am 14.2. um 19.30 das Theaterstück, um sich anschließend vom MBR im Umgang mit Rechtsextremismus, Rechtspopulismus, Rassismus…

Weiterlesen

Treffen der OMAS GEGEN RECHTS Berlin

Unser Termin für Infos, Austausch und Aktionen. Mit viel Zeit für Gespräche in kleinen Runden zum Kennenlernen und um zusammen politisch wirksam zu planen und zu handeln. Basis sind die Grundsätze der OMAS GEGEN RECHTS und die Ziele unseres Berliner Flyers. Wir sind ein Begriff für Widerstand gegen Rechts geworden. Macht mit, jung und alt,…

Weiterlesen

EIN VERBORGENES LEBEN, Filmpremiere

Filmpremiere in Koopertaion mit den OMAS GEGEN RECHTS. Berliner OMAS sind bei der Premiere anwesend und mit einem Infotisch vertreten. EIN VERBORGENES LEBEN erzählt die Geschichte eines weithin unbekannten Helden. Der österreichische Bauer Franz Jägerstätter weigert sich standhaft, für die Wehrmacht zu kämpfen. Selbst im Angesicht der drohenden Hinrichtung bleibt er bis zuletzt davon überzeugt,…

Weiterlesen

AG Argumentieren

Der Besuch im Sportverein oder bei Onkel Otto & Tante Anna kann eine Begegnung mit beiläufig oder aggressiv geäußerten rechtsextremen Parolen bedeuten. Wann und wie macht es Sinn, die eigene Position einzubringen, eventuell auch wegen menschenfeindlichen Polarisierungen ‚Stop‘ zu sagen‘? Themen der AG sind: z.B. persönliche Motivation für’s Paroli bieten, Hintergründe von Vorurteilen, Schwerpunktthemen und…

Weiterlesen

Möckernkiez: OMA Treffen für Schöneberg/Kreuzberg

Gertrud Graf von den Berliner OMAS GEGEN RECHTS erzählt warum sie sich bei den OMAS politisch engagiert. Wir sind ein Begriff für Widerstand gegen Rechts geworden. In kleinen Runden werden wir uns austauschen und überlegen, ob und wie wir im Möckernkiez und in der Umgebung zusammen politisch wirksam planen und handeln können. Die Veranstaltung ist…

Weiterlesen
Scroll To Top