„Hab‘ Sonne im Herzen ob’s stürmt oder schneit“, ein Spruch meiner OMA, der mir so oft über’n Berg geholfen hat.

‚Wenn OMAS sich feiern‘ schimmert diese Altersweisheit durch.

Und wir haben allen Grund dazu!

Wir waren so aktiv und wirkungsvoll, ließen uns wenig ausbremsen durch Corona Zeit, Beinbrüche und sonstige Hürden. OMAS halt.

Der Altweibersommer hat sich für uns in einen sonnigen Oktobertag verwandelt. Ein guter Rahmen um Danke zu sagen.

Individuell beschrieben wir was für uns die Ernte der letzten Monate war. Wir haben uns beschenkt mit Blumen und köstlichem Büffet,

Freund*innen und Kooperationspartnerinnen eingeladen,

alte und neue OMAS willkommen geheißen und dann …. gesungen!

Das war der Knaller: OMAS trommeln gegen Rechts, von diesen Ladies werdet ihr noch mehr hören. Bleibt neugierig ….. vor uns liegt ein heißer Herbst!

Danke an alle OMAS und ein OPA für’s Mitwirken und -gestalten!