Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: OMAS und OPAS als Zeit WÄCHTER*innen

9. Januar 2020 @ 20:00 - 22:00

Lesung EU Women in der Z-Bar Berlin:

EU Women in der Z-Bar ist eine Lesebühne für Geschichten von Frauen, die in Europa leben und von Männern, die Frauen schätzen.
Alle Frauen und Männer haben eine Geschichte zu erzählen.

Da die Zeitzeug*innen immer weniger werden, sind wir nun dran, das weiter zu erzählen und recherchieren, was unsere Eltern und Großeltern erlebt haben und wie sie uns damit geprägt haben.

Am Donnerstag sind Zeit Wächter*innen zu verschiedenen Zeiten und Räumen zu hören:
Angelika Krüger – eine der OMAS GEGEN RECHTS.Berlin – teilt mit uns Erziehungstipps von Johanna Haarer aus Nazideutschland.
Barbara Fellgiebel spricht von ihrem Großvater – einer der Hitler-Attentäter vom 20. Juli 1944 – und über Zivilcourage.
Jenny Schon beschreibt die Erlebnisse ihrer Mutter nach dem Krieg.
Anneliese Konrat-Stalschu (Jahrgang 1927) erzählt aus ihrem Leben in den Nachkriegsjahren.
Roberta Thokozile Martucci Schiavi präsentiert die „Sardine di Berlino“.
Astrid Ann Jabusch vergleicht Vergangenheit und Gegenwart.
Clara Mavellia schließt mit einer Geschichte über Sitzordnung ab.

https://eu-women.eu/eu-women-in-der-z-bar
Anmeldung wird erbeten unter: info@eu-women.eu
Herzlich
Clara Mavellia
EU Women

Details

Datum:
9. Januar 2020
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Cultural Entrepreneurship Institute Berlin
www.omasgegenrechts.berlin

Veranstaltungsort

Z-Bar
Bergstraße 2
Berlin, Berlin 10115 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://www.z-bar.de/Inhaltsseiten/kulturprogramm.html