Verschwörungstheorien auf dem Vormarsch? Unser Aktivist*innen Alltag bringt Fragen mit sich und oft auch Verunsicherung: „Wieviel Kontroverse halten wir aus?“, „Wo ist Abgrenzung notwendig?“, „Wo hört legitime Kritik auf und wo fängt Bagatellisierung menschenfeindlicher Inhalte an?“ Die Konfrontation mit Verschwörungsmythen ist eine besondere Herausforderung für alle, die sich für eine demokratische Gesellschaft und gegen Menschenfeindlichkeit…

Weiterlesen

Während der internationalen Wochen gegen Rassismus sammeln die OMAS GEGEN RECHTS in Deutschland Unterschriften für die Petition – „Evakuierung der Flüchtlingslager an den europäischen Außengrenzen“. Heute waren wir am Markt in Berlin Charlottenburg und haben innerhalb der zwei Stunden doch 110 Unterschriften sammeln können. Am Freitag werden wir noch mal am Trostfrauendenkmal, Moabit, Unterschriften sammeln…

Weiterlesen