Camping im 3 Personen Zelt? Doch rein kommen 40 Menschen.

Das ist Alltag für die Kinder und Erwachsenen im Flüchtlingscamp Moria!

– Evakuiert die Lager! JETZT!

– Wir fordern die Umdrehung der katastrophalen Zustände in eine menschenwürdige Situation.

Auf den Fluchtwegen gingen Tausende verloren.

– Hör auf wegzuschauen, lass dich berühren!

Solidarität hat keine Sommerpause!

– Öffne die Herzen und die Grenzen, Europa!

Danke an die Veranstalter*innen der Kunstaktionen von Coloured_rain‎ und an alle die mit demonstriert haben.

Dank an unsere OMA Renate Christians für die Organisation und die inhaltliche Vorbereitung der Aktionen auf dem Pariser Platz

sowie OMA Regula mit den OMAS ON STAGE für das Spürbarmachen von Fluchtwegen.

Fotos von den OMAS Angelika K., Angelika M., Leni und Gertrud

Zusammenstellung des Clips: Gertrud Graf, unterlegt mit Musik des Pianisten Giotto Roussies

http://omasgegenrechts.berlin/wp-content/uploads/2020/07/Solidaritöt-kennt-keine-Sommerpause-Redebeitrag.pdf