Heute am 19. Februar 2021  jährt sich das Attentat von Hanau, das zehn Menschen das Leben gekostet hat. Wir wollen an diesem Tag den Menschen gedenken, die auf  so brutale Art aus dem Leben gerissen wurden, der 23-jährige Ferhat Unvar, die 35-jährige Mercedes Kierpacz, der 30-jährige Sedat Gürbüz, der 37-jährige Gökhan Gültekin, der 20-jährige Hamza Kurtovic, der 33-jährige Kaloyan Velkov,…

Weiterlesen

Am 19. Februar 2020  jährt sich das Attentat von Hanau, das zehn Menschen das Leben gekostet hat. Wir wollen an diesem Tag den Menschen gedenken, die auf  so brutale Art aus dem Leben gerissen wurden, wie der 23-jährige Ferhat Unvar, die 35-jährige Mercedes Kierpacz, der 30-jährige Sedat Gürbüz, der 37-jährige Gökhan Gültekin, der 20-jährige Hamza Kurtovic, der 33-jährige Kaloyan Velkov,…

Weiterlesen

OMA Marion Geisler: „18.2. Rathaus Neukölln. Ich bin nach 2 Std. des Gedenkens an die Opfer des Anschlages in Hanau — durchgefroren, aber sehr berührt wieder zuhause gelandet. Bei heißem Tee, mit Ingwer und Honig, möchte ich euch von vielen guten Begegnungen mit Stadtteilmüttern, Vertretern der Initiativen ‚Rudow empört sich‘, ,Hufeisen gegen Rechts‘, Bündnis Neukölln,…

Weiterlesen

In 30 Städten wurde an die am 19.2.2020 in Hanau ermordeten Menschen erinnert und die Aufklärung dieses Verbrechens gefordert. Gertrud Graf, OMA auf Reise, nimmt in Frankfurt an der Kundgebung der verschiedenen Initiativen am Opernplatz teilt, trifft OMAS und hört der aufrüttelnden Rede von OMA Jutta Shaikh zu. #Hanau #OmasgegenRechts

Weiterlesen