Unter dem Motto LEBEN-LIEBEN-SELBSTBESTIMMT rief das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung, mit Kooperationspartner*innen zur Kundgebung am Pariser Platz in Berlin auf.

Mit dabei die Feminismus AG der OMASGEGENRECHTS.Berlin.
Wir fordern: Weg mit den §218 und 219a und starten gemeinsam die Kampagne “150 Jahre Widerstand gegen §218″